Presse

Hier finden Sie Pressematerial rund um die Ausstellung Verschwundene Orte.

Texte:

Introtext Ausstellung Teil 1

Introtext Ausstellung Teil 2

Verschwundene Orte – verlorene Heimat?

Verschwundene Orte – verlorene Heimat? (Englisch)

Bilder:

Luftbild der Stadt Zinten in Ostpreußen 1930
und ein Teil des Geländes der verschwundenen Stadt 1991.
Fotos: Bildarchiv Heiligenbeil, Rheine

Das Dorf Buchwald im Böhmerwald 1940
und ein Foto aus derselben Perspektive 2003.
Fotos: Antikomplex, Prag

Die Südwestecke des Königsberger Schlosses
mit dem Großen Schlossturm um 1890
und seine Sprengung 1953.
Foto historisch: Wikipedia I Library of Congress, Washington D.C.
Foto Sprengung: Staatsarchiv des Kaliningrader Gebietes (Gako)

Karte Ausstelllungsorte
Erstellung: Wilfried Rogasch und DrNice